Reifen sind eine der wessentlichen Bestandteile von Abfällen. Die Reifen selbst erhalten ein Metall-Fersenseil, eine Metall oder Textilsnur im Gehäuse und natürlich Gummi. Für termische oder materiele Zwecke müssen diese Komponente maximal voneinnander getrent sein. Unser Unternehmen entwirft und liefert in Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspatnern Reifenverarbeitungsgeräte, nämlich Linien zur Hertellung von Spänen für Zementwerke und Linien von Granulat mit möglichkeit der spätere Verwendung bei der Herstellung von Gummiplatten oder als Teil davon der Oberfläche von Asphaltoberflächen.